Aufgrund der vielen liebenswerten und wertschätzende Rückmeldungen möchten wir gerne mit Ihnen unsere Schatzkiste füllen - mit Bildern und Kommentaren. Neugierig? Schauen Sie doch einmal vorbei!

Kommentare: 7
  • #7

    D.L. (Mittwoch, 16 Dezember 2020 08:49)

    Die Arbeit mit Marte Meo im Team hat unsere Haltung & Arbeit verändert. Als Sprach-Kita wird immer wieder gesagt, was wir als nächstes machen könnten... Ich kann dann immer sagen: Das machen wir schon lange - unser städt. Träger unterstützt uns hier - und auch im nächsten Jahr!"

  • #6

    Lina (Dienstag, 24 November 2020 06:38)

    Das Webinar was sehr Interessant und sehr Informativ! Frau Leska hat es sehr gut erklärt und es war sehr verständlich. Frau Leska und Ihre Webinare wurden mir sehr entflohen, ich bin wirklich begeistert, die Zeit verging wie im Flug... Als ich auf die Uhr schaute dachte ich "was schon 60min. Um, kam mir gar nicht so lange vor" ich habe sehr viel gelernt, ich Besuche noch eine Weiterbildungen (Spracheintigration und Sprachentwickling) dieses Web-Seminar gab mir einen guten Einstieg und hat mir eine gute Grundbasis gegeben. Ich kann Sie und das Webinar nur empfehlen!
    Vielen Dank für den Interessanten Abend.

  • #5

    Manuela B-U (Montag, 16 November 2020 19:27)

    Liebe Astrid,
    ich wollte dir hier ein großes Kompliment aussprechen.
    Es war ein wunderbarer Start in die Fortbildung zur Fachkraft U3�
    Ich bin so überaus begeistert & glücklich das ich mich angemeldet habe und dabei sein darf.
    Wenn man trotz der gegebenen Umstände, nicht einmal merkt, wie schnell die Zeit vergeht und man vom Kopf immer noch Aufnahme fähig ist, wenn der Lehrgangstag vorbei ist, weiß man, daß es sehr fähige und super qualifizierte Dozenten sind!!!
    Ein herzliches Dankeschön, an Dich liebe Astrid �

  • #4

    C.P. (Sonntag, 01 November 2020 20:55)

    Hallo Astrid,

    Danke für die gute „Ersatzfortbildung“ und, dass du dich so flexibel engagiert hast. Mir hat es super gut gefallen, auch wenn ich etwas Unterstützung in der Kommunikationsweise brauchte…Der Einstieg über den schwarzen Punkt, den ich irgendwie beispielhaft in den Personalraum hängen möchte, und auch den Filmausschnitt mit Gerald Hüther, fand ich sehr aussagekräftig und als Einstieg sehr prägnant! Du hast heute deutlichst werden lassen, dass Bildungsdokumentation und Beobachtung nicht nur vorgeschriebene Gesetzes- bzw. Konzeptvorgaben sind, sondern Basis unserer Arbeit, mit den Kindern und Eltern. Und da würde ich gerne noch weiter den Kontakt mit dir halten…!
    - Der Start in dieses Kindergartenjahr mit 6 neuen Kolleginnen, gesamt 15 Mitarbeiterinnen, 20 Kindern und Eltern mehr…,war anstrengend, aber auch voller Begeisterung und Energie… Wie gut dich da heute als kompetente Unterstützern erlebt zu haben! Ich glaube, dass die anderen Mitarbeiterinnen es auch so empfunden haben und freue mich auf weitere Zusammenarbeit mit ihnen und dir!
    Wenn du Zeit hast, schickst du mir die Info, wie ich die Veranstaltung mit Renate Zimmer am 4.11. verfolgen kann? Das wäre auch spannend.
    Dir jetzt aber auch einen schönen Nachmittag mit „Kirschkuchen und Co“!
    Ganz herzliche Grüße

    C.P.

  • #3

    N.F. (Montag, 07 September 2020 12:58)

    Liebe Astrid,

    vielen Dank an dieser Stelle, für die tollen Kursinhalte. Ich habe die Schulungs-Wochenenden bei dir immer sehr genossen.

    Für die Zukunft alles Gute und vor allem Gesundheit,
    liebe Grüße und bis zur nächsten Schulung �

  • #2

    Anne Hanses (Donnerstag, 30 April 2020 08:37)

    Ihre Ausführungen und hintergründigen Erläuterungen in den Webinaren waren für mich sehr verständlich und nachvollziehbar. Ich habe nichts vermisst und durch die Chatmöglichkeit mich auch gut eingebunden gefühlt - vielen Dank.

  • #1

    Woller (Donnerstag, 23 April 2020 11:58)

    Auf Grund von Corona bin ich dazu angeregt worden Online Semiare zu besuchen. Ihre Seminare heute finde ich richtig super. Sie enthalten sehr viele Informationen und Anregungen. Durch das Livebild von Ihnen ist es fast wie bei einer " normalen" Fortbildung, wenn sich alle Teilnehmer in einem Raum befinden. Das finde ich sehr angenehm und man ist nicht so "allein gelassen". Wenn ich etwas nicht verstehe, habe ich auch noch die Möglichkeit am Ende Fragen zu stellen. Das finde ich super. Liebe Grüße
    Anja Woller




Liebe Frau Woller!

Vielen Dank für Ihren netten und wertschätzenden Kommentar :) Ich freue mich sehr, dass es Ihnen bei mir gefallen hat - Webinare sind auch für uns neu, deshalb freue ich mich um so mehr über Ihren Kommentar :) Liebe Grüße Astrid Leska

Liebe Frau Hanses!

Vielen lieben Dank für Ihren Besuch in meinem Webinar und Ihre wertschätzende Rückmeldung. Es freut mich sehr, dass es Ihnen gefallen hat. Ihnen wünsche ich alles Gute, liebe Grüße Astrid Leska