Kinder an die Macht...

 

....bedeutet nicht, dass sie selbstverantwortlich ihre Kindheit gestalten, sondern sie haben die Möglichkeit & das Recht diese aktiv mitzugestalten. Partizipation hat einen Rahmen, der die Anforderungen gesetzlicher Grundlagen impliziert. Wann beginnt Partizipation? Wir geben einen positiven "Ein"-Blick auf partizipative Prozesse.

 

In Kooperation mit Juliane Wieching geben wir Einblicke in die partizipativen, positiven Prozessgestaltungsmöglichkeiten im Kita-Alltag. Dabei schauen wir auf die unterschiedlichen Bedürfnisse und Ebenen: Kindebene/Elternebene/Mitarbeiterebene und finden gemeinsame Lösungen in der positiven Kommunikation.

Juliane Wieching arbeitet als Bereichsleitung bei einem großen Kita-Träger. Sie ist zuständig für den Aufbau & Entwicklung der Kitas. Als Kinderschutzfachkraft und systemischer Beraterin sind Pratizipation und Kinderrechte ihre Schwerpunktthemen.

Erste Einblicke geben wir Ihnen auf dem Kita-Onlinekongress 2022

 

In Kooperation mit der QiK Online Akademie können Sie diesen Beitrag als angemeldeter Kongressteilnehmer*in für die Laufzeit des Kongresses - kostenlos ansehen.