Unser Fort- und Weiterbildungsangebot:

Seit über 12 Jahren ist die Fort- und Weiterbildung von pädagogischen Fachkräften eines unserer Tätigkeitsschwerpunkte. Ganz nach der Grundidee "Wir sind mobil und da vor Ort, wo wir unterstützen können" kommen wir in Ihre Einrichtung oder in Ihr Bildungswerk. Eigene Fort- und Weiterbildungen bieten wir in Dülmen an.

Wir können mittlerweile auf ein breites Themenspektrum zurückgreifen, planen aber auch gemeinsam mit Ihnen Ihre individuelle Fortbildung.

 

Unsere Fort- und Weiterbildungen im Überblick:

über das Anklicken der Themen leiten wir sie direkt weiter zur Seminarbeschreibung

 

Marte Meo Fort- und Weiterbildungen mit Zertifikat

 

Alltagsintegrierte Sprachbildung und Sprachbeobachtung (u.a. BaSiK)

 

Viele aktuelle Themen rund um die pädagogische Arbeit in der Kita

- Bildungs- und Entwicklungsdokumentation

- Spielend Lernen in mit und durch Bewegung

- Entwicklungspsychologische und Hirnreifungsprozesse in der frühen Kindheit

- Frühkindliche Bindungsstörungen - Trauma und Belastungsstörungen in der frühen Kindheit

- "Wenn Kinder aus dem Rahmen fallen" - Herausfordernde Verhaltensweisen

- Partizipation

- Kita als Fundament für gelingende Bildung -

- Coaching & Supervision

- Webinare

 

BaSiK meets Marte Meo

 

Coaching und Supervision

 

Webinare zu vielen Themen

 


Marte Meo Aus- und Weiterbildungen mit Erwerb des

internationalen Zertifikats von

Marte Meo International

  • (Ein-)Blick in die Marte Meo Methode - wir zeigen Ihnen die Grundlagen von Marte Meo und die Möglichkeiten der videogestützten Arbeit

Zertifizierte Weiterbildungen

  • Marte Meo Practitioner (Basiskurs) -nähere Infos hier
  • Marte Meo Colleague Trainer (Aufbaukurs) - Kollegenberatung, Fachberatung - nähere Infos hier
  • Marte Meo Therapist (Aufbaukurs) - Eltern- und Angehörigenberatung - nähere Infos hier
  • Kombinationsabschluss Marte Meo Colleague Trainer & Marte Meo Therapist - nähere Infos hier

 

BaSiK - begleitende alltagsintegrierte Sprachbildung und Beobachtung

 

Als zertifizierter Multiplikator von Kita NRW dürfen wir Sie und Ihr Team im Rahmen der alltagsintegrierten Sprachbildung und Beobachtung fortbilden. Neben den gängigen und für NRW anerkannten

 

Sprachbeobachtungsverfahren (BaSiK, Simsik & Seldak/Liseb und DJI)

 

bieten wir Ihnen viele Inhalte rund um die Sprachbegleitung im Alltag an. Wir orientieren uns an dem    Curriculum von Kita NRW, dazu zählen u.a. folgende Themenbereiche:

           

            Sprachbeobachtungsverfahren

            Beobachtung & Dokumentation

            Sprachentwicklung

            Sprachlehrstrategien

            Sprachförderliches Verhalten

            Peer-Interaktionen

            Kommunikation & Interaktionsgestaltung

            Sprachauffälligkeiten

            Mehrsprachigkeit

            Elterngepräche

            Bildungsprinzipien


Aktuelle Themen aus der Kita für die Kita

  • Bildungs- und Entwicklungsdokumentation in der Kita

            Neben standardisierten

            Beobachtungsverfahren sind vor allem

            für uns wahrnehmende und

            ressourcenorientierte

            Verfahren/Methoden wichtig. Lern- und Bildungsgeschichten, Portfolioarbeit und Marte Meo

            bieten hier gute und fundierte Hilfen. Gerne unterstützen wir Sie als Träger/Kita in der

            Entscheidungsfindung, aber auch in der Entwicklung eigener 

            Beobachtungssysteme. Wir bieten Ihnen zugleich Fortbildungen zu

            #Portfolio

            #Portfolio digital - digitale Mediennutzung in der Kita

            #videogestützte Portfolioarbeit

            #Lern- und Bildungsgeschichten nach M. Carr

 

  • "Spielend Lernen in mit und durch Bewegung" - Bewegung ist der Motor der Entwicklung

             Kinder lernen spielend in mit und durch    

             Bewegung - sie entdecken ihre Welt,

             wollen begreifend und spielerisch lernen

             und sich ihre soziale und dingliche

             Umwelt erschließen. Hierzu benötigen

             Kinder auch die Erwachsenen die die

             Interessen und Initiativen des Kindes

            wahrnehmen. Erwachsene, die über eine gute, vorbereitete Umgebung und Impulsgestaltung zur weiteren Entwicklung beitragen und motivieren.

                                          

     "Kinder sind Reisende die nach dem Weg fragen - wir wollen ihnen gute Begleiter sein"

  • Entwicklungspsychologische und Hirnreifungsprozesse in der frühen Kindheit

            Themen zur Entwicklungspsychologie,

            Neurologie und Persönlichkeitsentwicklung

            gehören zu unseren Basisfortbildungen. Es

            ist stets ein schmaler Grad zwischen "was

           ein Kind wann entwickelt haben sollte"  und

           der gesetzlichen Informations-Verpflichtung

           von Kitas als frühzeitige Chance zur

           Prävention und rechtzeitiger Hilfe. Wir 

           lassen uns hierbei von dem Leitspruch  "Entwicklung unterstützen - Unterstützung entwickeln"  

           (Dr. Christian Hawellek) führen. In diesen Seminaren diskutieren wir mit Ihnen, zeigen Ihnen die

           frühkindliche Entwicklung auf (auch als  Module wählbar) und entwickeln über aktuelle

           Fallbeispiele aus Ihrer Praxis gemeinsame Lösungsperspektiven.Wichtig ist, dass Sie als          

           Bezugserzieher*in und damit Experte für das Kind sind - die Lösung können und wollen wir Ihnen

           nicht präsentieren - sondern für das Kind Möglichkeiten aufzeigen, damit es den nächst

          anstehenden Entwicklungsschritt sicher gehen kann.

  • "Frühkindliche Bindungsstörungen - Trauma & Belastungsstörungen in der frühen Kindheit"

            Frühkindliche Bindungs- und

            Belastungsstörungen, sowie frühe

            traumatische Erlebnisse

            beeinflussen die gesunden

            Entwicklungschancen von Kindern und

            haben mitunter weitreichende

            Konsequenzen bis weit ins

            Erwachsenenalter.

            In diesem Seminar beschäftigen wir uns mit frühkindlichen Bindungs- und Belastungsstörungen,

            schauen auf die Definition und die Entwicklung von Traumata und entwickeln Wege zu

            Stabilisationsmechanismen im Alltag.

  • "Wenn Kinder aus dem Rahmen fallen" - Herausforderndes Verhalten"                                               

            "Es gibt keine störende Kinder, nur entmutigte" (R. Dreikurs) -

             Kinder zeigen mitunter herausfordernde Verhaltensweisen,

             reagieren mit Aggressivität und/oder sozialem

             Rückzug/Isolation. Diese Verhaltensweisen können in

             unseren gesellschaftlichen Systemen, wie

             auch im familiären Kontext zu großen Belastungen führen. Es

             gilt "Das Verhalten hinter dem Verhalten" (M.Aarts) zu

            ergründen,  neue Perspektiven zu entwickeln, aber vor allem

            den Kindern über stabile Beziehungen Sicherheit, Halt und

            Orientierung zu geben. In diesem Seminar geht es um Grundlagen, aber auch um konkrete

            Fallbesprechungen aus [Ihrer] Praxis. Ich werde Ihnen keine vorgefertigten Lösungen

            präsentieren, sondern Sie einladen, gemeinsame Löungsperspektiven zu entwickeln,

            Möglichkeiten in Ihrem Kita-Alltag zu finden und individuell umzusetzen.


 

  • Coaching & Fallsupervision

    Häufig bietet uns der Alltag zu wenig Zeit, um regelmäßige Fallsupervisionen im Team zu besprechen. Bauen Sie mit uns gemeinsam ein gemeinsames Haus für die Bildung und Entwicklung unserer Kinder. Gerne unterstützen wir Sie hier. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf


 

 

Viele unserer Seminarthemen können wir Ihnen auch in Form eines

 

Webinars

 

anbieten. Webinare ermöglichen zeitnahe und ortsunabhängige Fortbildungen, die einfacher und schneller im Alltag etablierbar sind. Fragen? Sprechen Sie uns gerne an!


Unsere Kooperationspartner

 

Mit der QiK Akademie bieten wir Ihnen Webinare und Fachgespräche. Nutzen Sie Ihre häusliche Umgebung, Dienstzeiten in der Einrichtung, um sich individuell und zeitlich unabhängig fortzubilden.

Zur QiK Akademie

 

Wir arbeiten seit vielen Jahren im Rahmen der Fachkraftlehrgänge "U3", "elementare Sprachförderung" "Inklusion" mit unserem Kooperationspartner der Kolping Akademie Essen zusammen. Neben der Begleitung der Fachkraftlehrgänge bieten wir hier auch Tagesseminare an. 

Zur Kolping Akademie Essen und dem aktuellen Programmheft 

 

Mit der Kita Akademie verbindet uns ebenso eine langjährige Kooperation. Die individuelle Tages-/Lehrgangsplanung übernimmt die Kita-Akademie.

Zur Kita Akademie